Krampfadern heilen: Operative Entfernung / Stripping


Navigation
Home
Was ist das?
Ursachen
Körpervorgänge
Beschwerden
Heilen
Salben
Vorbeugen


Buchtipp

Es gibt mehrere operative Verfahren, um Krampfadern ganz oder teilweise zu entfernen oder zu entlasten.

Stripping

Die Stripping-Operation ist die wichtigste Operationsmethode zur Entfernung von grossen Krampfadern.

Bei dieser Operation wird die betreffende Krampfader mit einer Sonde vollständig oder teilweise aus dem Bein gezogen.

Zuvor wird die Vene am oberen und unteren Ende durch kleine Einschnitte vom Blutgefässsystem abgetrennt und abgebunden, damit kein Blut mehr durch sie fliesst.

Nach der Operation muss man für einen längeren Zeitraum Kompressionsstrümpfe tragen.

Der Bluttransport wird nach der Operation von den innenliegenden Venen übernommen.

Unangenehme Folgen der Stripping-Operation können Verhärtungen an den Beinen und blaue Flecke sein.

Unterbindung

Um die Vene zu erhalten wird bei Krampfadern im Frühstadium eine Unterbindung durchgeführt.

Dabei wird die Vene an bestimmten Stellen abgebunden, um den Rückfluss des Blutes zu verhindern.

CHIVA-Methode

Die CHIVA-Methode ist eine moderne Variante der venenerhaltenden Unterbindung bei Krampfadern.

Diese beliebte Methode wurde 1988 von dem französischen Gefässchirurg Claude Franceschi entwickelt.

Bei der CHIVA-Methode wird zuerst per Ultraschall eine gründliche Kartographierung des Venensystems der Beine vorgenommen.

Dann wird, meist unter örtlicher Betäubung, der Zufluss zu den verdickten Venen an einigen Stellen unterbrochen. Durch die Krampfadern fliesst dann weniger Blut als vorher zum Herzen, sie werden entlastet.

Nach der Operation muss man vier Wochen lang Kompressionsstrümpfe tragen.

In dieser Zeit können sich die Krampfadern zurückentwickeln und dünner werden.

Im Anschluss an eine Operation nach der CHIVA-Methode kann man gleich wieder gehen.

  
Disclaimer
Der Besuch dieser Seite kann nicht den Arzt ersetzen.
Suchen Sie bei unklaren oder heftigen Beschwerden unbedingt einen Arzt auf!
Home   -   Up